Samstag, 12. November 2011

Was mich vom lesen abhält...


...Ist nichts geringeres als eine verblasst geglaubte Liebe.
Es geht um "Desperate Housewives"!
Bis zu Staffel 5 habe ich diese Serie geliebt, aber dann bin ich irgendwie ausgestiegen. Es war kompliziert und die Figuren hatten sich ziemlich verändert. Das ist jetzt bestimmt 2-3 Jahre her.
Vor 2 Wochen habe ich nun wieder mit Staffel 1 angefangen, und bin jetzt fast mit Staffel 3 durch und I LOVE IT! Ich kann garnicht aufhören zu schauen, und so vergeht Minute um Minute, Stunde um Stunde, Tag um Tag und ich habe keine einzige Seite in meinem Buch gelesen. Ich sage es mir jeden Tag aufs neue, denn ich finde "Beautiful Creatures" bis jetzt sau gut, dass ich heute lese, doch dann schalte ich immer wieder den Fernseher an.
Und wenn man so alles hintereinander schaut, fallen einem Sachen auf, die nicht so wirklich Sinn machen....
...Und alter "Hass" zu Charakteren ist wieder aufgeflammt~ genauso wie alte Liebe.
Und man steigert sich rein und lacht und weint, es ist einfach wunderbar.

Wer diese Serie nicht schaut, der sollte spätestens JETZT damit anfangen. Sie ist einfach TOLL!!!
SCHAUT DIESE SERIE!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen