Dienstag, 23. April 2013

Update

Also meine Google-ID ist raus aus dem Handy meiner Mutter. Unglücklicherweise hatte das nun auch für sie Konsequenzen, und zwar ist ihr kompletter Terminplaner jetzt weg >_>
Hachja, Technik, wir lieben dich doch alle!
Nun ich werde jetzt langsam wieder anfangen meinen Blog wieder herzurichten. Das wird allerdings eine ganze Menge Zeit in Amspruch nehmen, also wundert euch nicht, wenn nicht alles klappt wie es soll in den nächsten Wochen. Im Mai schreibe ich noch 2 Klausuren, aber danach stürze ich mich in die Arbeit.
Bis dann~
 
 
 

Mittwoch, 17. April 2013

Danke Blogger! Ich hasse dich!


Wie man vielleicht unschwer erkennen kann sind ALLE Fotos aus meinem Blog WEG!
WEG! GELÖSCHT! WEG!
Zwei Jahre Arbeit, zerstört!
Und warum??
Nunja, meine Mutter hat sich vor einigen Monaten ein Samsung Smartphone zugelegt. Sie hat dafür dann für irgendwas dringend ne Google-ID gebraucht und da ich es eilig und sie keine Ahnung hatte, habe ich ihr schnell meine gegeben und bin weg. Das hab ich dann komplett vergessen.
Gestern schreibt sie mir im Whatsapp dass sie auf einmal lauter Bilder auf ihrem Handy hat die nich von ihr sind. Davon viele doppelt und dreifach, von Büchern, Make up, etc. Sie fing dann an das zu löschen, ich dachte vielleicht ist es ein Bug von Google oder so, nie im Leben hab ich gedacht das das solche Konsequenzen haben könnte. Anscheinend hat sich das Picasa Album von meinem Blog mit ihrem Handy gesynct. WARUM AUCH IMMER!!!!
Heute gehe ich auf meinen Blog und ALLES IST WEG!
Gerade erst habe ich den Fehler von Blogger, der mich meine Seiten nicht mehr hat bearbeiten lassen, behoben und alles neu gemacht. Und nun DAS!
Ich weis echt nicht ob ich überhaupt die Zeit aufwenden will das zu beheben. 
Wahrscheinlich werd ichs doch machen, weil mir einfach so viel an diesem Blog liegt. Aber eins steht fest, es wird ewig dauern bis ich das wieder gerade gebogen habe. Auch weil ich viele Fotos garnicht mehr habe, da ich im Laufe meiner Bloggerkarriere zwischendurch mal meinen PC platt gemacht hab.

Ich möchte hiermit alle Blogger warnen diesen Fehler nicht zu machen! Solltet ihr aufeinmal eure BlogFotos auf eurem Smartphone haben, löscht sie nicht!!!

Ich könnte grad schreien und heulen ey.
Frustration!
Im Übermaß!

Dienstag, 16. April 2013

[TAG] Book Collector TAG


Wie viele Bücher besitzt du?
 ca. 353 ohne Mangas

Wie lange hat es gedauert den Umpfang deiner aktuelle Sammlung zu erlangen?
Ungefähr 3 Jahre.

Wie oft kaufst du Bücher?
Oft, mehrmals im Monat. Mindestens einmal die Woche eigentlich. Außer ich bin pleite xD

Wie sortierst du deine Bücher in deinem Regal?
Ich trenne meine gelesenen Bücher von meinem SuB. Dabei unterscheide ich jeweils nochmal in Englisch und Deutsch. Bei meinem SUB ist die Sortierung dann ziemlich random. In meinem eigentlichen Regal stehen bei den Deutschen stehen nur die Serien zusammen, und grob Hardcover bei Hardcover bzw. Taschenbuch bei Taschenbuch, aber in keiner wirklichchen Ordnung. Bei meinen englischen Büchern stehen Serien zusammen und die restlichen Hardcover sind nach Farbe und meine TBs nach Größe sortiert.

Welches ist das erste Buch das du je gekauft hast (an das du dich erinnerst)?
Ein Sailor Moon Manga in meiner Kindheit, wenn das zählt.

Welches Buch hast du als letztes gekauft?
Saphirblau + Smaragtgrün

Dein dickstes/längstes Buch?
 Harry Potter und der Orden des Phönix. (1024 Seiten)

Dein dünnstes/kürzestes Buch?
Mein liebstes Kinderbuch: "Hoppelchen geht verloren". (20 Seiten)


Der TAG kommt von >IHM< ~

Freitag, 5. April 2013

Stille

Ich hatte vor, in den Semesterferien, so viel zu lesen.
Ich hatte vor, in den Semesterferien, so viel zu bloggen.
Ich hatte so vieles vor.
Aber es kommt halt nie wie geplant.
Ich stecke seit nem Monat in einer extremen Leseflaute.
Ich bin krank und fühle mich Elend.
Und am Mittwoch hat sich in meiner Familie noch ein Trauerfall ereignet der mich sehr getroffen hat.
Eigentlich bin ich den ganzen Tag nur am Heulen.
Ich hoffe der Beginn des neuen Semesters holt mich ein bisschen auf den Boden zurück.
Aber im Moment habe ich keinen Nerv für garnichts.